Babymassage/Babyshiatsu

Babymassage

Traditionelle Indische Babymassage

Ein Kind mit Berührungen zu füttern, seine Haut und seinen Rücken zu nähren, ist ebenso wichtig, wie seinen Magen zu füllen.“ (Frédérick Leboyer)

Durch die sanfte Babymassage nach Leboyer erfährt dein Baby Halt und Zärtlichkeit, die emotionale Bindung zwischen dir und deinem Kind und sein Urvertrauen werden gestärkt. Die Massage wirkt harmonisierend und kann dadurch auch bei Unruhe, Schlafschwierigkeiten oder Verdauungsproblemen helfen.

Im Laufe des Kurses vermittle ich die einzelnen Massagegriffe und sanften Yogaübungen der traditionellen indischen Babymassage. So lernst du, dein Baby auch Zuhause mit viel Ruhe und Freude zu massieren.

Für Babys zwischen zwei und sechs Monaten.

Freitags 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr, fünf Termine à 75 min

Kosten  : 75 €

  • 14.08.2020 – 11.09.2020

Kontakt:
Birgit Jensen
Heilpraktikerin

Telefon: 0176-22922171

https://www.naturheilpraxis-jensen.de/

Birgit@naturheilpraxis-jensen.de


Babyshiatsu

Shiatsu (japanisch für Shi=Finger, atsu=Druck) ist eine ursprünglich aus Japan kommende Behandlungsmethode.
Gezieltes Einwirken auf die Energiebahnen (Meridiane) des Körpers hilft die körperliche und seelische Gesundheit des Menschen aufrecht zu erhalten und zu fördern. Auf diese angenehme und sanfte Behandlung sprechen gerade Babys mit ihren feinfühligen und feinsinnigen Empfindungen besonders gut an.

Baby Shiatsu – Eine Wohltat für Babys und Eltern

In BabyShiatsu-Kursen dreht sich alles um das gemeinsame Erleben.
Das Kurskonzept ist auf Babys und ihre Eltern ausgerichtet und bringt sie durch verschiedene Übungen und Shiatsu-Techniken miteinander in einen intensiven Kontakt.
Dazu gibt es praktische Alltagstipps z.B.: Das Handling, die Drehung von der Rückenlage in die Bauchlage oder das Tragen in einer guten Position für das Kind und die Mama!
Die Kurse eignen sich auch hervorragend, die eigenen Erfahrungen mit der neuen Familiensituation in Einklang zu bringen, denn sie fördern das Zusammenspiel von Eltern und Kindern.
Die Kurse sind aufeinander aufgebaut und haben ihre eigenen Themen, z.B.: Verdauung, Blähungen und Trinkschwäche.
Eine BabyShiatsu-Behandlung ist im Ablauf stets individuell an das Baby angepasst. Das Baby wird als eigenständige Persönlichkeit wahrgenommen und bestimmt den Ablauf der Behandlung mit:

Wann es eine Pause braucht, welche Körperpartien es anbietet und wann
es genug hat.

Sanfte Shiatsu-Glücksgriffe für Ihr Baby

  • fördern Wohlbefinden und Entwicklung des Kindes im ersten Lebensjahr
  • vertiefen den Kontakt und stärken die Bindung von Mutter und Kind
  • optimieren die Körperwahrnehmung und die Wahrnehmungsverarbeitung
  • stärken das Immunsystem, verbessern die Verdauung, regulieren den Muskeltonus
    und sind hilfreich bei Schlafstörungen, Blähungen, Zahnen etc.
  • können selbst erlernt werden und Zuhause umgesetzt werden.

Haben Sie Lust bekommen und wollen die “Glücksgriffe” für zuhause erlernen?

Ich freue mich auf Sie und Ihr Kind und darauf Sie beide zu begleiten!
Für Babys zwischen 6-8 Wochen und sechs Monaten.

Freitags 09.30 – 10.30 Uhr , vier Termine à 60 min

  • Zur Zeit biete ich freitags traditionelle Babymassage an.

Kosten : 55 €

Kontakt:
Birgit Jensen
Heilpraktikerin

0228-24012561

https://www.naturheilpraxis-jensen.de/

Birgit@naturheilpraxis-jensen.de