Kanga-Training®

Let´s Kanga mit Hebamme Samantha

Fitness mit dem Baby im Beutel

 

Samantha ist ausgebildete Hebamme, Trageberaterin, Krankenschwester und selber Mama.

Die ehemalige Elite- Kunstradfahrerin möchte anderen Müttern zeigen, mit wie viel Spaß das Kangatraining die Reduzierung der Schwangerschaftspfunde, die Verbesserung der körperlichen Fitness und die Förderung der Nähe zum Kind verbindet.

Beim Kangatraining® achtet Sie besonders darauf, den Beckenboden zu schonen und zu stärken. Ein weiterer Fokus liegt auf der korrekten Körperhaltung im Alltag mit Baby und auf der Festigung der tiefliegenden Bauchmuskulatur.

Es ist besonders wichtig, dass alle „Kangababys“ beim Kangatraining® gesund getragen werden:

  • gut gestützt
  • in „Anhock-Spreiz-Haltung“
  • leicht gerundeten Rücken des Babys
  • vor optischer Reizüberflutung geschützt
  • komfortabel für den Träger

Tragehilfen zum kostenlosen Ausleihen (Manduca, Fräulein Hübsch, Kokadi, Cybex, Marsupi, Fidella, Didymos)

sind vorhanden.

Sobald der postnatale Check-Up beim Gynäkologen (6-10 Wochen nach der Entbindung) erfolgreich bestanden wurde, kann man den Kurs beginnen.

Kangatraining® kann man auch gerne parallel zur Rückbildungsgymnastik besuchen.

 

Kosten:  8 Wochen Kurs 95 ,- (10 Wochen Zeit)

5 Wochen Kurs 65,-  (6 Wochen Zeit)

Einzelstunde 15,-

Falls freie Kursplätze vorhanden sind ist ein Quereinstieg in den laufenden Kurs möglich!

 

Montags, 10:00-11:00 Uhr

 

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich über die offizielle Kangatrainingseite an:

https://www.kangatraining.de

 

Weitere Informationen unter:

www.hebammesam.de